Gaeltacht Mhuscrai

November 5, 2017

Day 6: Ballyourney to Millstreet

Day 6: A light in the Darkness Ballyvourney to Millstreet, 21km, 10:00-19:30 Uhr. Als wir aufwachen, bereitet uns Saorsie, die quirlige neunjährige irish dancing Kickboxerin, French-Toast und Schinkenspeck zu. Sie hat uns am Vorabend erzählt, dass sie die besten French-Toasts der Welt macht, und sie behält Recht. Dazu gibt es Kaffee und nette Gespräche. Gut gelaunt und voll motiviert gehen wir los. Unser erster Stopp führt uns zur katholischen Kirche von Ballyvourney, oder im gälischen, Baile Bhuirne. Wir besorgen uns […]
November 5, 2017

Day 5: Ballingeary to Ballyvourney

Day 5: May the force be with you. Ballingeary to Ballyvourney,16km (+8.8km), 10:00-18:00 Uhr. Wir haben heute sehr gut bei Bria, John und Sara geschlafen. Es ist eine wirklich liebe Familie. Die jüngste Tochter war heute Nacht nicht zu Hause, und daher konnten wir in ihrem Zimmer übernachten. Bria hat gestern versucht jemanden in Ballyvourney, unser nächstes Ziel, zu erreichen, konnte aber niemanden finden. Wir bekommen von Bria für unsere heutige Wanderung eine Jause mit auf dem Weg und trinken […]
November 5, 2017

Day 4: Kealkill to Gougana Barra to Ballingeary – Part 2

Day 4: Our home is on the earth – Part 2 – oder: Breadline is on the line of Charity Kealkill to Gougana Barra to Ballingeary,30km, 10:00-17:30 Uhr.   Das erste Highlight des heutigen Tages, nach dem wunderbaren Kaffee, war Cougan Barra, etwa 18 Kilometer entfernt von Kealkill. Der Name Guagán Barra geht auf den Heiligen Finbarr (irisch Fionnbarra) zurück, der im 6. Jh. auf einer Insel eines benachbarten Sees ein Kloster gebaut haben soll. Die noch existierenden Ruinen stammen […]
November 5, 2017

Day 4: Kealkill to Gougana Barra to Ballingeary – Part 1

Day 4: Our home is on the earth – Part 1 Kealkill to Gougana Barra to Ballingeary,30km, 10:00-17:30 Uhr. Wir wachen heute im Wohncontainer von Francesa in Future Forests auf. Es ist relativ kalt, aber das macht uns gar nichts. Wir hatten einen schönen Abend und gut geschlafen. Francesca, die uns gestern am Abend ohne viel Fragen oder Gerede zu sich aufgenommen hat, schießt heute noch ein paar Fotos von uns im Future Gardens. Erst heute Morgen bemerken wir so […]